27 | 05 | 2018
Neueste Beiträge
Letzte Einsätze
Bildergalerie

JHV FF Radenbeck 2013

Ruhiges Jahr für die Wehr

Aus beruflichen Gründen stellte Björn Mieschel sein Amt als Ortsbrandmeister zur Neuwahl. Bevor es zur Wahl eines Nachfolgers kam, berichtete er auf der Jahreshauptversammlung von einem ruhigen, vergangenen Jahr.

Die Funktioner gaben, vor der Versammlung und den geladenen Gästen - Samtgemeindebürgermeister N. Meyer, Samtgemeindebrandmeister H. Holtmann, Bürgermeister D. Schröder, H. Berkenbusch (OrtsBM Neetze + ZugFHr. Zug Ost), I. Hoffmann (OrtsBM Thomasburg), H. Gause (stellv. OrstBM Süttorf) – ebenfalls ihrerseits die interessanten Berichte ab.

 

Nach versch. Grußworten der Gäste kam es dann zur Neuwahl des Ortsbrandmeisters. Hier gab es nur einen Wahlvorschlag. Als sein Nachfolger wurde Dirk Petersen gewählt. Dieser wurde dann auch gleich von Samtgemeindebrandmeister H. Holtmann zum Löschmeister befördert, da er aus einer beruflichen Tätigkeit als Schichtführer einer anerkannten Werkfeuerwehr, die Voraussetzungen hierfür erfüllte. Im Anschluss an die Versammlung, konnten dann alle ihren Hunger bei Grünkohl mit Wurst und Kassler stillen.