23 | 10 | 2017
Neueste Beiträge
Letzte Einsätze
Bildergalerie

Indiakaturnier 2017

Die Jugendfeuerwehren aus der Samtgemeinde Ostheide kämpften am 25.02.2017 wieder einmal um den begehrten Wanderpokal für die beste Mannschaft beim Indiaka.

Insgesamt elf Mannschaften, darunter auch Gastgruppen aus Artlenburg und Lemgrabe-Dumstorf, zeigten ihr Können am gefiederten Schlagball.

Zwischendurch gab es für das leibliche Wohl der Sportler Pizza, Brötchen und Getränke. Für das geistige Wohl gab es ein Pausenspiel, bei dem Kombinationsgabe, Rechnen und Allgemeinwissen gefragt wurden, hier gewann die gemischte Gruppe Wendisch Evern/Artlenburg.

Von den Vorrunden bis über die Viertel- und Halbfinale ging der Kampf um die Trophäe.

Aber am Ende des Tages konnte es nur einen geben: Barendorf 1 gewann vor Neetze und Lemgrabe-Dumstorf. Für alle Teilnehmer war der Samstag wieder ein gelungener Tag.

v.l.: Samtgemeindejugendwart Thomas Meyer, Siegergruppe Barendorf I, Jugendwart Barendorf Lars Köhler, stellv. GBM André Kutzick