18 | 02 | 2018
Neueste Beiträge
Letzte Einsätze
Bildergalerie

Es gibt sie in fast jedem Ort, auf dem Land oder in der Großstadt, in Ost und West. Nützlich, flächendeckend, sinnvoll, modern - das sind treffende Attribute dieser Organisation. 1885 erstmalig auf Föhr gegründet sind ihr Traditionen und Geschichte wichtig. Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen. Jugendfeuerwehren werden gebraucht - um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrechtzuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinsinn bedeutet. Jugendfeuerwehren stehen mittendrin. Sie sprechen alle Jugendlichen an - Jungen und Mädchen, Kinder und Jugendliche aus allen sozialen Schichten und Bildungsstufen. Über 260.000 Mitglieder, organisiert in fast 18.000 Gruppen, sind ein Beweis für die Attraktivität der Jugendfeuerwehren. Junge Menschen suchen das Besondere - eine Jugendarbeit, die mehr bietet als andere.

 


Erfolge der JF Gemeinde Thomasburg

von 54 angetretenden Gruppen

von 25 angetretenen Gruppen

Abnahme Jugendflamme 1

15 glückliche Gesichter

Am Freitag den 27.November legten 15 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Ostheide ihre Prüfung für die Jugendflamme 1 ab. Alle mussten an acht verschiedenen Stationen ihr Können und ihr Wissen rund um das Feuerwehrwesen unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

Keksebacken der JF Vastorf

Jugendfeuerwehr Vastorf backten und verteilten  Kekse im Ort

Seit einigen Jahren ist es in Vastorf zur Tradition geworden, dass die Jugendfeuerwehr zum ersten Advent Kekse in der Gemeinde verteilt. Schon weit vor dem ersten Advent wurde angefangen diese Veranstaltung zu planen.

Weiterlesen...

Indiakaturnier ...

... der Jugendfeuerwehr

Am Samstag (28. Februar) fand das Indiakaturnier der Jugendfeuerwehren der Feuerwehr Ostheide statt. Insgesamt zehn Gruppen, davon zwei Gruppen der Gastwehr Artlenburg kämpften um die ersten Plätze.

Weiterlesen...

Abnahme Jugendflamme 3

Abnahme der Jugendflamme Stufe 3 am 14.11.2014

Acht Jugendliche der Jugendfeuerwehren Ostheide und eine Jugendliche aus Artlenburg haben am Sonntag, den 14.11.2014 die Abnahmeprüfung der Jugendflamme Stufe drei absolviert. Nach einer intensiven Vorbereitung in den letzten Wochen konnte die Gemeinschaftsgruppe endlich ihr können vor dem Schiedsrichterteam der KJF Lüneburg unter Beweis stellen.

Weiterlesen...