18 | 02 | 2018
Neueste Beiträge
Letzte Einsätze
Bildergalerie

Spiele-ohne-Grenzentag

Nass von oben, von Vorne und von der Seite

18 Gruppen trafen sich auf dem 5. Spiele-ohne-Grenzentag der Kinder- feuerwehren in Walmsburg. All die Jahre vorher holte man sich eher einen Sonnenbrand, diesmal war es eher etwas feuchter, sowohl durch die Spiele als auch leider von oben. Das sollte der Stimmung der ca. 100 Kindern mit ihren Betreuern und Eltern keinen Abruch tun, alle hatten viel Spaß auf den verschiedenen Stationen. So gab es bei den vielen kindgerechten Spielen die unterschiedlichsten Anforderungen. Auf einer Station musste ein nasser Schwamm über ein Parcour gebracht und dann in einem Eimer ausgewrungen werden, weiter galt es verschiedene Gewürze am Geruch zu erkennen. Mit einem Hockeyschläger mussten unterschiedliche Bälle durch Slalomstangen geführt werden. Ein Quiz, Gruppenski, ein Feuerwehrschlauchspiel und das Aufsaugen von Weingummischlangen rundeten das Ganze ab.

Mit am Start war auch eine Gruppe vom THW, die „THW Minis“. Sie holten sich den 15. Platz. Sieger wurde die Gruppe aus Lemgrabe, sie konnte den großen Wanderpokal mit nach Hause nehmen, auf Platz zwei kamen die Kinder aus Zeetze und den dritten Platz konnte sich die Gruppe Barendorf I holen.