18 | 02 | 2018
Neueste Beiträge
Letzte Einsätze
Bildergalerie

Samtgemeindeappell 2013

„Feuerwehrauto versenken“

Das war ein Spiel auf dem diesjährigen Gemeindeappell der Feuerwehr Ostheide in Holzen, so schien es jedenfalls. Reichlich Wasser von oben machte aus dem Rasenplatz eine Matschlandschaft. Die Fahrezeuge ohne Allradantrieb mussten mit einem Trecker wieder auf die Straße gebracht werden.

Aber trotzdem ließen sich die Kinder, Jugendlichen und die „aktiven“ Feuerwehrleute ihre Laune nicht verderben.

 

Die Kinderfeuerwehren starteten in sechs Gruppen bei einem kleinen Spiel ohne Grenzen. Dort gab es ein Feuerwehrmemory, Skilaufen, ein Ballspiel und ein Feuerwehrquiz, hier gewann die Gruppe Vastorf II.

Bei der Jugendfeuerwehr wurde der A-Teil (Aufbauen eines Löschangriffs) ausgetragen. Dieser wird zur Sicherheit für die Jugendlichen ohne echtes Wasser ausgetragen. Hier gewann die Jugendfeuerwehr aus Wendhausen.

Die „Großen“ trugen ihren Wettkampf mit Wasser, das meiste allerdings von oben, aus. Hier gewann die Feuwerwehr aus Wendhausen.

Als letzter Punkt der Siegerehrung war der Gemeindeappell, hier wird der Zustand der Fahrzeuge, der Feuerwehrhäuser und die Anzahl der angetretenen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden gewertet. Hier hoffte die Feuerwehr Barendorf auf einen dritten Sieg in Folge, um den Wanderpokal endgültig zu behalten. Leider erfüllte sich dieser Wunsch nicht, dieses Jahr gewann die Feuerwehr aus Reinstorf.